Der späteste Zeitpunkt um Outdoor Cannabis anzubauen

Der späteste Zeitpunkt um Outdoor Cannabis anzubauen

Für Cannabis-Züchter in der nördlichen Hemisphäre ist August der späteste Zeitpunkt, einen Outdoor Cannabis Anbau zu starten. Autoflowering Hanfsamen Samen sind spezielle Samen, die trotz in dieser Zeit spezieller Lichtverhältnisse innerhalb von 10 Wochen vom Keimen bis zur Blüte reifen. August und September sind oft sehr sonnige Monate, sodass Ihre Pflanzen viel Licht bekommen, um einige große potente Blüten bester Qualität zu bilden.

Wie erhält man in 10 Wochen eine große Menge Cannabis-Blüten?

Normale Cannabis-Pflanzen wachsen, wenn sie 18 Stunden Licht (Sommer) erhalten und beginnen zu blühen, wenn sie 12 Stunden Licht (Herbst) erhalten. Wenn die Lichtmenge abnimmt, signalisiert dies der Pflanze, dass der Winter kommt und beginnt daher Blüten und Samen zur Fortpflanzung zu bilden. Cannabis ist eine einjährige Pflanze, die den Winter nicht überlebt.

 

Autoflowering-Cannabis-Pflanzen beginnen sofort nach einer kurzen Wachstumsphase automatisch zu blühen. Dadurch erhält man eine schöne, nicht zu große Pflanze (80-150 cm), die einige hochwertige Cannabis-Blüten bildet. Da sie nur kleine Seitenzweige bilden, können Sie viele Pflanzen dicht beieinander platzieren. 10 Pflanzen in 15 Liter Töpfen auf 1 Quadratmeter können gut 500 Gramm trockener Cannabis-Blüten erzielen. Und dass in nur 10 Wochen!



Bestellen Sie noch heute Ihre Autoflwering-Hanfsamen bei Marihuana-samen.com und überraschen Sie sich und Ihre Freunde in nur zehn Wochen mit besten Cannabis aus eigenem Anbau. Autoflowering-Hanfsamen sind unter anderem in den Sorten Diesel Haze, White Widow, Super Skunk, Pure Power Plant, Northern Lights und AK48 erhältlich. Das sind alles wunderbare Sorten.

 

White Widow Autoflowering sind wie alle anderen Autoflwering-Hanfsamen bei Marihuna-samen.com auch feminisiert und ist eine der beliebtesten Sorten, da sie sehr starke Pflanzen sind, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Cannabis-Züchter geeignet sind. Die Erträge sind sehr hoch und von guter Qualität.

 

Auch unter medizinischen Cannabis Konsumenten ist es eine der beliebtesten Sorten. Die Samen bilden nur weibliche Pflanzen und keine männlichen welche die weiblichen Cannabis Blüten befruchten könnten und somit Samen für die Fortpflanzung produzieren. Dadurch können sich diese Pflanzen rein auf die Produktion von schweren Blüten die reich an Cannabinoiden sind konzentrieren.

 

Tipps zum Anbau von Autoflowering Cannabis finden Sie kostenlos auf unserer Webseite unter diesem Link.

 

Lernen Sie mehr zu:


Empfohlene Sorten

early skunk automatic hanfsamen
california indica feminisierte hanfsamen
big bud feminisierte hanfsamen
afghani 1 automatic hanfsamen