Haze Automatic Hanfsamen - Cannabis Samen


Haze Automatic Hanfsamen - Cannabis Samen kaufen und bestellen

☼ feminiserte Sorte
☼ Sonniges / Mediterranes Klima
☼ Durchschnittliches Höhenwachstum
☼ Kurze Blütezeit (45 - 65 Tage)
☼ Mittlerer Ertrag
☼ 50% Sativa / 50% Indica

 

  

 

Preis:

  5 Samen um 32,50
10 Samen um 60,00



Beschreibung:

Haze Automatic verbindet den aufmunternden Effekt der Haze, der klassischen Cannabis Sativa -Sorte, mit der nützlichen Fähigkeit zum Selbstblühen der Cannabis Ruderalis und der eher kompakten Statur der Cannabis Indica und erzeugt auf diese Weise ein neues Meisterwerk der weiblichen Marihuanazucht! Die Haze Automatic bietet den Züchtern mühelos zu erreichende, zufriedenstellende Erträge voller üppiger Blüten mit einem frischen, fruchtigen Aroma und einem aktiven, fröhlichen High.

Einst wurden Haze-Cannabissorten nur von Gärtnern angebaut, die ihre 16-24-wöchige Blüteperiode aushalten konnten und mit ihrem rapiden Höhenwachstum zurechtkamen, weil sie wussten, welche Belohnung sie am Ende erwartete: in den meisten Fällen eine eher fadenscheinig aussehende Ernte schaumiger Blüten. Aber was sie alle Mühen vergessen ließ, war das unglaubliche, energiegeladene und glücklich stimmende geistige High, das diese Blüten hervorriefen. Durch die Verminderung sowohl der Blütezeit als auch der Höhe dieser unübertroffenen Sativa wurden die weiblichen selbstblühenden Haze Automatic-Samen erzeugt, die den begehrten Effekt der Sativa für weit mehr Cannabiszüchter erreichbar gemacht haben, sogar für diejenigen, die die Pflanze in gemäßigten Klimazonen im Freiland anbauen.

Diese erstaunliche Haze-Hybride muss nicht auf eine Änderung im Tageslichtzyklus warten, sondern leitet ihre Selbstblüte nach etwa sieben Wachstumswochen ein, wenn die Pflanzen noch ganz klein sind. Die Blüteperiode dauert ungefähr 55-75 Tage, und wenn die Haze Automatic erntereif ist, hat sie im Allgemeinen eine Höhe von nur 90-130 cm erreicht.
Auch beim Freilandanbau sind die weiblichen Haze Automatic-Samen durch ihre Fähigkeit zur Selbstblüte im Vorteil, denn die Pflanzen können bereits im September geerntet werden, oder sogar früher, wenn sie gleich zu Beginn des Frühjahrs ausgesät werden.